#GEGENHALTEN

 

 

#solidarischesLand

 

 

 

#Demokratie

 

 

 

Der Feind im Innern: Kriegstrauma in der US-Truppe

Veröffentlicht am 15.12.2009 in Projekte

Was jetzt noch die Amerikaner beschäftigt, wird auch bald bei uns ungefiltert aufschlagen, wobei der Krieg schon lange in Deutschland angekommen ist; zumindest in den Köpfen unserer heimkehrenden Bundeswehr-Soldatinnen und -Soldaten.

Mit wachsender Sorge sieht die US-amerikanische Militärführung die steigende Zahl der seelisch Verwundeten. PTSD - so heißt das Kürzel, das in den USA für Schrecken sorgt: posttraumatische Belastungsstörungen. Deutschlandradio hat hierzu am 10. Dezember 2009 einen sehr interessanten Hintergrund als Text/Audio im Internet veröffentlicht

Auch das ARD Magazin "Panorama" berichtet über die psychische Versorgung im Sanitätsdienst.

Schließend noch ein Link auf einen interessanten Artikel zum Thema: "Was wir unseren Soldatinnen und Soldaten schuldig sind".

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

09.06.2024 Kommunal- und Europawahl

10.06.2024 Landesvorstand zur Europawahl

10.06.2024 Präsidium zur Europawahl

Alle Termine

Mitglied werden

Fraktion

Soziale Medien

 

Counter

Besucher:852970
Heute:78
Online:1