#GEGENHALTEN

 

 

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage der SPD Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

Politik ist überall. Haben Sie sich schon mal gefragt warum die Busse so fahren wie sie fahren? Wer Bau- oder Gewerbegebiete ausweisen lässt? Und warum Sie Strom, Wasser und wie jetzt Internet haben? Viele Dinge die man als selbstverständlich ansieht und denen man alltäglich begegnet, haben einen politischen Ursprung. Aber wo findet man diesen Ursprung? Ist es unsere Bundeskanzlerin, die entscheidet, wann unsere Busse zur Schule, Arbeit oder Universität fahren?

Nein! Sie hat keinen Einfluss darauf, aber wir können bei solchen Themen mitwirken. Wir sind der SPD Ortsverein Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg. Wir sind sozialdemokratisch. Wir sind tolerant. Wir sind interessiert am Wohlergehen jedes einzelnen Bürgers. Wir sind kritikfähig und offen für Neues. Wir sind Teil der SPD Karlsruhe. Wir sind Politik vor Ort.

Für uns von zentraler Bedeutung: Die politische Diskussion. Wir wollen, dass die Menschen wieder mehr über Politik sprechen, sich ihre eigene begründete Meinung bilden und mit uns in einen politischen Dialog treten. Es ist die Kommunalpolitik, die wir direkt vor Ort spüren und von der wir auch direkt betroffen sind. Hier können wir stolz auf unsere Stadträtin Yvette Melchien verweisen, die für uns im Gemeinderat ihre Arbeit macht.

Unsere Vorstellung ist es, das Sprachrohr der deutschen Sozialdemokratie in unseren Ortsteilen zu sein. In beide Richtungen. Wir wollen Ihnen zeigen hinter welcher Politik SozialdemokratenInnen stehen. Wir wollen aber auch Ihren Impuls aufnehmen, diskutieren und in unsere Politik hineintragen.

Über unser Kontaktformular können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

Die Vorstellung des Wandels ist ein Gedanke, der bereits von Willy Brandt aufgegriffen wurde:

„Nein, die alten Herausforderungen lassen uns nicht los. Die Sache der sozialen Demokratie hat die Zukunft nicht hinter sich; und der Friede braucht uns allemal. Aber: Die Sozialdemokratie muss sich als Volkspartei ständig erneuern. Nur so kann sie sich als bewegende Kraft bewähren.“

In diesem Sinne würde ich mich freuen, Sie auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.
 

Mit solidarischen Grüßen

Tim Denecke (Ortsvereinsvorsitzender)

 

23.04.2018 in Topartikel Ortsverein

#SPDerneuern vor Ort – mit Lars Castelluci am 02.05.2018

 

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,
das Thema #SPDerneuern ist ein großes Thema bei der SPD. Es wird viel diskutiert auf
verschiedenen Ebenen. Dieser Prozess ist lange und wird viel Zeit brauchen, bis er zu
konkreten und greifbaren Ergebnissen führt. Daher wollen wir nicht nur auf Ideen warten,
sondern selbst aktiv Ideen entwickeln und vor Ort umsetzen. Wir wollen als „best practice“
zeigen, wie die SPD erfolgreich vor Ort arbeiten und organisiert sein kann und was benötigt
wird, um die Ansprüche der politischen Arbeit mit der Ehrenamtlichkeit erfolgreich verbinden
zu können.

 

23.04.2018 in Ortsverein

KVV verbietet Krippenwagen - Der SPD Ortsverein hält das Verbot von Krippenwagen für falsch und stellt sich dagegen

 

Der KVV teilte am 13. März 2018 allen Kindertagesstätten in Karlsruhe mit, dass mit sofortiger
Wirkung keine sogenannten „Krippenwagen“ mit den öffentlichen Verkehrsmitteln des KVV
transportiert werden dürften. Durch zahlreiche Leserbriefe und eine Petition, die binnen einem Tag
über 1000 Unterschriften sammelte, ist das Unverständnis der Karlsruher klar zum Ausdruck
gekommen.

 

26.11.2017 in Aktuelles

Bericht vom Landesparteitag in Donaueschingen

 

Für unseren Ortsverein sind Tara und Tim in der Karlsruher Delegation gewesen. Für Tara ist es der erste Landesparteitag gewesen. Sie berichtet von ihren Erfahrungen.

23.10.2017 in Ortsverein

Bericht Jahreshauptversammlung 2017

 

Am 18. Oktober hat die Jahreshauptversammlung (JHV) des SPD Ortsverein stattgefunden. Vorweg: Es ist eine wirklich tolle Jahreshauptversammlung gewesen. Mit über 25 Teilnehmenden wurde der Abend mit guten Inhalten und vor allem vielen Wahlen verbracht.

06.05.2018 in Landespolitik von SPD Baden-Württemberg

Boos zur OB-Wahl in Freiburg: „Die grün-schwarzen Allianzen haben ihren Charme verloren“

 

SPD-Generalsekretärin Luisa Boos erklärt zur Oberbürgermeisterwahl in Freiburg:

„Das ist eine Sensation, ein historischer Abend. Die gesamte SPD freut sich mit Martin Horn. Herzlichen Glückwunsch an Martin Horn, der einen fantastischen Wahlkampf gemacht hat. Ich bin mir sicher, er wird ein Oberbürgermeister, der die Menschen in Freiburg zusammenführt. Und ein riesengroßes Dankeschön auch an die Freiburger SPD für ihren grandiosen Einsatz. Dieser Wahlerfolg zeigt, dass Mut sich auszahlt - und dass junge Leute, die voll im Leben stehen, Wahlen gewinnen können.